Baudenkmal als Landmark für Industrieproduktion

58285 Gevelsberg (Uellendahl), Gewerbe zum Kauf

Kontaktdaten

  • Name
    Herr Sascha Laukotter
  • Firma
    phoenix Handelshaus GmbH
  • Adresse
    Bunzlauerstr. 3
    50858 Köln
  • E-Mail Zentrale
    info@phoenix-handelshaus.de
  • E-Mail Direkt
    laukotter@phoenix-handelshaus.de
  • Tel. Zentrale
    02234 69 88 30
  • Tel. Durchwahl
    02234 69 88 317
  • Mobil
    0176 243 70 898
  • Fax
    02234 69 88 310
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

  • Objekt ID
    2958
  • Objekttypen
  • Adresse
    58285 Gevelsberg (Uellendahl)
    Nordrhein-Westfalen
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Grund­stücks­fläche
    35.989 m²
  • Baujahr
    1910
  • Zustand
    Renovierungsbedürftig
  • Käufer­provision
    3,57% inkl. der gesetzl. UmSt. inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    1.225.000 EUR

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das Gewerbeareal setzt sich aus 2 Hallen sowie einer Halle mit einschließlicher Büronutzung zusammen. Die gesamten Hallenflächen belaufen sich auf ca.5.700m², die Büroflächen auf ca.750m² (jeweils vor Ort zu prüfen).

Das straßenseitige Verwaltungsgebäude steht unter Denkmalschutz und verleiht dem Anwesen ein ansehnliches Prestige. Darüber hinaus - die weiteren Gebäude betreffend - ist die Gebäudesubstanz genau zu prüfen und ggfls. ein Abriss empfehlenswert.

Die Grundstücksgröße des gesamten Areals misst ca. 36.000m². Im vorderen Grundstücksbereich befinden sich PKW-Parkplätze, dahinter stehen gestaffelt die Hallen. Ein großer Teil des rückwärtigen Grundstückes (ca. 18.700m²) ist Grünland.

Zuletzt wurde das Objekt als Produktions- und Lagerstätte einer Gesenkschmiede / Metallverarbeitungsbetrieb genutzt. Insgesamt blickt das Objekt auf eine über 100-jährige Nutzunghistorie zurück in der dort Großteils Maschinen und Automobilteile hergestellt wurden.

Ein Aufteilung des Grundstückes in kleinteiligere Gewerbe- und Produktionsstandorte ist möglich, jedoch vom Erwerber eigenverantwortlich zu realisieren.

Ein Umweltgutachten zur Boden- und Luftuntersuchung wurde 2006 erstellt und ist im Großen und Ganzen unauffällig, so dass eine weitere gewerbliche Nutzung problemlos möglich ist. Hier im Exposé ist ein zusammenfassender Auszug aus dem Gutachten enthalten. Gerne stellen wir Ihnen das gesamte Gutachten auf Nachfrage zur Verfügung.

Lage

Gevelsberg, mit seinen ca.32.000 Einwohnern, ist, idyllisch an der Ennepe zwischen den Städten Hagen und Wuppertal gelegen. Die Stadt ist industriell geprägt, bietet aber dennoch eine landschaftlich reizvolle Umgebung. Im gesamten Stadtgebiet verteilt haben sich kleine und mittelständische Unternehmen, teilweise mit internationalem Bekanntheitsgrad, angesiedelt und die Nachfrage nach dem Standort hält weiter an.

Die Bürgerinnen und Bürger, wie auch viele Gäste, nutzen das hiesige, umfangreiche Freizeit- und Sportangebot. Ausgedehnte Waldgebiete mit zahlreichen Wanderwegen und Grünanlagen
lockern das Stadtbild auf und steigern den Wohnwert. Das Bildungsangebot im Schulwesen reicht von der Grundschule bis zum Gymnasium.

Das Zentrum von Gevelsberg mit allen seinen Geschäften des täglichen Bedarfs, Ärzten, Schulen, Gastronomie und Sporteinrichtungen ist in wenigen Autominuten zu erreichen.

Das Objekt selbst befindet sich in Gevelsberg-Uellendahl in einem Mischgebiet an einer Hauptstraße ca. 2km westlich des Gevelsberger Stadtzentrums. Die Autobahnauffahrten auf die A1, A43 und A46 sind von hier aus sehr schnell zu erreichen. Die nächste S-Bahnstation befindet sich in ca. 600m Entfernung.

Umgebungskarte

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Karte in Google Maps öffnen...

Direktanfrage